Suchauftrag auf Mandatsbasis

FAQ für Unternehmen

{

Hier haben wir für Sie eine Auswahl an Fragen und Anworten zusammengestellt.


Ihre Frage ist nicht dabei?


rufen Sie uns doch einfach an. Wir sind gern für Sie da.

faq10.PNG
Welche Angaben zur vakanten Stelle benötigen Sie?
 
Je mehr Sie uns über die zu besetzende Stelle mitteilen, je besser können wir geeignete Kandidaten für Sie auswählen.

Interessierte Bewerber möchten gern viel über den neuen Arbeitsplatz wissen, wie z.B. Anzahl der ärztlichen Kollegen und weiterer Mitarbeiter, Weiterbildungs-und Weiterentwicklungsmöglichkeiten oder auch aus welchen Gründen die Stelle neu besetzt werden soll.

Wir geben selbstverständlich nur die Infos weiter, die Sie uns gestatten preiszugeben.

Bei der Gehaltsfrage halten wir uns -sofern nichts anderes vereinbart- bedeckt. Wir klären aber vorab, ob die Gehaltsvorstellungen des Bewerbers überhaupt in Ihren kalkulierten Gehaltsrahmen passen, um unschöne "Überraschungen" beim Vorstellungsgespräch zu vermeiden.
Wie schnell können Sie uns einen passenden Kandidaten empfehlen wenn Sie ein Suchmandat von uns erhalten?
 
Diese Frage ist leider nicht pauschal zu beantworten. Mit etwas Glück, finden wir in unserem Netzwerk schnell einen oder mehrere geeigneten Kandidaten für Sie. Wenn wir so nicht fünding werden, beginnen wir umgehend mit der aktiven Suche. Dies geschieht hauptsächlich über eine Direktansprache.

Wie schnell diese Suche erfolgreich sein wird ist sehr unterschiedlich. In den meisten Fällen können wir unseren Kunden innerhalb von 6 Wochen eine erste Bewerberempfehlung geben. Es gibt aber leider auch Stellen für die wir wesentlich länger suchen müssen.
Führen Sie persönliche Gespräche mit potentiellen Bewerbern?

Interessenten aus dem Berliner Raum treffen wir fast immer persönlich. Da wir deutschlandweit arbeiten, kommen natürlich nicht alle Bewerber aus unserer Region. Für persönliche Treffen mit Kandidaten aus anderen Bundesländern würden zusätzliche Kosten enstehen, die unserer Meinung nach eingespart werden können. Mit diesen Kandidaten führen wir die Interviews per Telefon oder Videochat.
Sprechen Sie auch Wunschkanditen an?

Natürlich nehmen wir auch gern Kontakt zu von Ihnen vorgeschlagenen Wunschkandidaten auf.

Vermitteln Sie auch nicht-ärztliche Kandidaten?

 

Ja, wir vermitteln neben Ärzten auch Psychologen und approbierte Psychotherapeuten. Zudem bieten wir Ihnen auch gern Unterstüzung bei der Besetzung von Managementpositionen an.

 

Werden Sie uns mehrere Kandidaten zur Auswahl empfehlen können?
 
Das hängt sehr von der zu besetzenden Stelle ab.  Für Stellenangebote in Großstädten, mit guten Konditionen und interessanten Aufgabengebieten, finden sich naturgemäß mehr Interessenten als für Arbeitsplätze in ländlicher Gegend mit wenig Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Zudem kommt es natürlich auch auf die jeweilige Position an.

Bei schwer zu besetzenden Stellen kommt es vor, dass wir Ihnen nicht mehr als einen Bewerber präsentieren können. Da wir aber im Vorfeld die Wünsche und Bedürfnisse von Stellenanbieter und Stellensuchenden abgleichen und nur passende Kandidaten empfehlen, stehen die Chancen sehr gut, dass es selbst bei nur einer Bewerberempfehlung zum Vertragsabschluss kommt.
Wie sehen Ihre Vertragsbedingungen aus?
 
Wir bieten Ihnen verschiedene Varianten der Zusammenarbeit. Bei dem Modell der proaktiven Kandidatenempfehlung arbeiten wir erfolgsbasiert. Unser Honorar wird also nur bei Vermittlungserfolg fällig und Sie müssen nicht in Vorleistung gehen.
 
Erteilen Sie uns ein Suchmandat, richtet sich das Honorar nach Art und Umfang des jeweiligen Auftrages. Wir unterbreiten Ihnen nach einem ersten Briefing gern ein Angebot.

Stehen Sie uns auch während der Vertragsverhandlung zur Verfügung.

 

Selbstverständlich begleiten wir gern Ihre Vertragsverhandlungen mit dem Kandidaten als Vermittler und Mediator. Einige unserer Mandanten nutzen dies sehr gern, andere möchten Ihre Verhandlungen lieber allein führen.

 

Wir richten uns hier ganz nach Ihren Wünschen. Wir empfehlen Ihnen jedoch diese Option zu nutzen. Unserer Erfahrung nach hat es sich bewährt und so konnte auch schon das ein oder andere Missverständnis aus der Welt geschafft werden.

Ist Ihre Frage nicht dabei?

 

Rufen Sie uns doch einfach an.

 

 

          030 - 640 94 120


linkedin
© 2018 Hecht Consulting
IMPRESSUM

Kontakt:

Tel. 030-640 94 120

Mail: mail@hecht-consulting.com

Hecht Consulting

Potsdamer Allee 78-80

14532 Stahnsdorf b. Berlin

Create a website